Der Dudel

Der Dudel ist einer der ältesten Teile Baerls. Hier stand das Rittergut und hier gibt es noch heute etliche schöne, alte Bauernhöfe.

Über dem Deich: Kirchturm, Wolke, Mond und Spaziergänger.

Vom Rhein aus hat man einen schönen Blick auf das alte Pastorat, dahinter der Kirchturm der evangelischen Kirche.

Eine ausgediente Mistkarre dient als Rankhilfe.

Zwei Silos die nicht mehr in Gebrauch sind.

Das Denkmal für Kaiser Wilhelm I., im Hintergrund links der Paschmannhof.

Der "Flipper", ein Werk des Baerler Künstlers Ernst Frank, an der Steinschenstraße.

 

Weitere Infos auf der Seite des Baerler Heimat- und Bürgervereins.